Gemeinsame Jahrestagung HL7 / IHE Deutschland 2023 in Berlin

Gemeinsam digital – Gemeinsam interoperabel!

8. DIT Deutscher Interoperabilitätstag vom 17. – 19. Oktober 2023 inkl. gemeinsamer HL7/IHE Deutschland Jahrestagung

Courtyard by Marriott Berlin City Center, Axel Springer Strasse 55, 10117 Berlin

Im Rahmen des Deutschen Interoperabilitätstags (DIT), der in Berlin vom 17. bis 19. Oktober abgehalten wurde, fand am 19. Oktober wieder eine HL7/IHE Jahrestagung statt. Ein gut geschnürtes Programm wartete auf die Mitglieder und alle Interessierten.

Übrigens: am 17. Oktober hielt IHE Deutschland seine Mitgliederversammlung ab, gefolgt von der Abendveranstaltung im Rahmen der DIT. Am 18. Oktober veranstaltete HL7 Deutschland seine Mitgliederversammlung, gefolgt von der Abendveranstaltung von IHE/HL7.

Neue Vorsitzende bei HL7 Deutschland ist Prof. Sylvia Thun. Sie löst nach zweijähriger Amtszeit Mathias Aschhoff ab, der nun den stellvertretenden Vorsitz übernimmt. Bettine Gola und Daniel Flemming wurden auf die Positionen der Beisitzer gewählt.

Programm 19. Oktober 2023, 9:30 bis ca. 16 Uhr

Begrüßung durch die Vorsitzenden von HL7 Deutschland und IHE Deutschland

Vorglühen mit FHIR

Das neue FHIR Release 5? Wieso, weshalb, warum? PDF
Simone Heckmann, Leitung des Technischen Komitees FHIR HL7 Deutschland, gefyra GmbH

Update zu den Aktivitäten von HL7 Clinical Genomics PDF
Patrick Werner, stellvertretender Leitung des Technische Komitees Terminologie HL7 Deutschland

Neue Methodik bei Implementation Guides für FHIR, v2 und CDA PDF
Dr. Frank Oemig, Oracle Cerner Deutschland
Dr. Kai Heitmann, Geschäftsführer HL7 Deutschland, ART-DECOR Open Tools GmbH

IHE

Interoperabilitätsplattformen: Entwicklung und Funktionalität PDF
Prof. Dr.-Ing. Martin Staemmler, Hochschule Stralsund

Hands-on Healthcare and Interoperability – Perspektive aus einer Klinik-IT PDF
Marcus Kuper, Universitätsmedizin Rostock, IHE Deutschland

Keynotes „Europa im Blick“

HL7 Europe Activities and Invitation to Participate (in englischer Sprache) PDF
Giorgio Cangioli
Technical Lead, Vice-Chair HL7 Italy, Technical Lead,  Board member HL7 Europe TSC and CDA MG member HL7 International

Perspektive IHE Europe PDF
Andreas Klingler
Vendor Co-Chair IHE Europe

Innovative Lösungen und Best Practices

Interoperabilität in der Pflege
Bruno Rostock

Best Practices – ein Projekt des Technischen Komitees FHIR PDF
Simone Heckmann, Leitung des Technischen Komitees FHIR HL7 Deutschland, gefyra GmbH

Forschung und Versorgung

Forschen mit Real-World-Data auf Basis von Interoperabilitätsstandards –
Neues aus Medizininformatik-Initiative und Co. PDF
Dr. Danny Ammon, Universitätsklinikum Jena, 
Leiter des Datenintegrationszentrums, Geschäftsbereich Informationstechnologie und 
Institut für Medizinische Statistik, Informatik und Datenwissenschaften

IHE-XDS und KDL im Kontext elektronischen Vorgangsübermittlungs-
Vereinbarung (eVV) – Chancen und Herausforderungen PDF
Annett Müller, Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin e. V.

20 Jahre IHE, eine persönliche Reise(erzählung) PDF
Prof. Dr. Sang-Il Kim, Berner Fachhochschule, Technik und Informatik, Schweiz

Vielen Dank an alle Beitragenden und an Sie für Ihre Teilnahme!

Vorstand und Geschäftsführung, HL7 Deutschland

Fotonachweis: Tri – stock.adobe.com

HL7 Deutschland e. V.
Anna-Louisa-Karsch-Str.2
10178 Berlin

Tel. 0700 7777 6767
Fax. 0700 7777 6761
info(at)hl7.de

Unsere Geschäftsstelle in Berlin ist nicht ständig besetzt. Benutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

HL7-Benutzergruppen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg:

www.hl7.de
www.hl7.at
www.hl7.ch

© HL7 Deutschland e.V.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen.

Privacy Settings saved!
Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Treffen Sie hier Ihre persönliche Präferenz:

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite zu verbessern.

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite zu verbessern.
  • _ga
  • _gid
  • _gat

Alle ablehnen
Alle akzeptieren