Technisches Komitee FHIR

Ziele

Das TC von HL7 Deutschland e.V. stellt sich die Aufgabe der Förderung und der Verbreitung des HL7-Kommunikationsstandards FHIR. Es wirkt auf die Einhaltung des HL7-Standards sowie auf seine standardkonforme und abgestimmte Anwendung und Weiterentwicklung.

Aufgaben

Das TC stellt deutschsprachige Informationen zu FHIR bereit

Das TC vertritt Deutsche Interessen im internationalen Standardisierungsprozess

Das TC erstattet den Anwendern regelmäßige Bericht über den Fortgang des Standardisierungsprozesses

Das TC erarbeitet und veröffentlicht deutsche Resourcen-Profile und ValueSets

Das TC stellt eine Plattform für den Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen Anwendern in deutschen Sprachraum zur Verfügung

Das TC organisiert regelmäßige AnwendertreffenDas TC bietet Schulungs- und Informationsveranstaltungen an

Das TC fördert die Wahrnehmung von FHIR in Politik, Wissenschaft und Industrie

Das TC evaluiert die Bereitstellung einer Infrastruktur für die Veröffentlichung von eigenen Profilen der Anwender

Das TC evaluiert die Durchführung von Connectathons zur Erprobung der deutschen Profile

Das TC prüft die Anforderungen zur (teilweisen) Übersetzung des Standards ins Deutsche


Leitung
Simone Heckmann
(bis Juni 2018)

simone.heckmann­ (at) ­health-comm.de


Stellvertretende Leitung
Stefan Lang
(bis Juni 2018)

stefan.lang­ (at) ­lang-hitc.de