Pressemitteilung


Erfolgreiche FHIR Developer Days 2016 in Amsterdam

Die diesjährigen FHIR Developer Days 2016 vom 16.-18. November verzeichneten einen bisherigen Besucherrekord.

Die FHIR Developer Days sind ein von Furore (http://furore.com) veranstalteter Event für Implementierer, ob neu bei FHIR oder mit ersten Erfahrungen, um ihre FHIR-Implementierungen in einer kollaborativen Umgebung zu testen und zu entwickeln. Neben einer Reihe von Präsentationen und Seminaren, für den Einsteiger bis zum Experten, stehen hier für drei Tage Entwicklung und Umsetzung des HL7 Standards FHIR (Fast Healthcare Interoperability Resource, http://hl7.org/fhir/) im Fokus.

Die FHIR DevDays bieten eine Chance, mit den FHIR Spezifikationen zu arbeiten, umgeben von anderen, die das Gleiche tun, Seite an Seite mit Experten, die Fragen beantworten. Die Hackathon- und Seminar-Tracks sind unterteilt und richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Der Hackathon-Track für die Anfänger finden am runden Tisch mit Tutorials und Intensiv-Coaching statt.

Auch Vertreter von HL7 Deutschland bzw. unserem Technischen Komitee "FHIR" waren unter den Teilnehmern...

Impressionen von de FHIRDevDays 2016 in Amsterdam sind auf der Website des Events zu finden http://www.fhirdevdays.com/previous-editions/devdays-2016/.

Martijn Harthorn von Furore hat die wichtigsten Ereignisse der FHIR DevDays 2016 in Amsterdam hier zusammengefasst unter https://thefhirplace.com/2016/11/23/fhir-devdays-2016-in-amsterdam/.

Im nächsten Jahr finden die FHIR Developer Days vom 15.-17. November 2017 in Amsterdam statt. Weitere Infos zum Event 2016 und die Vorschau auf 2017 finden sich unter http://fhirdevdays.com